Radfahren in Weimar

Praktische Tips und Hinweise

Wer sich in Weimar nicht nur auf den viel besuchte Altstadt und ihre Museen konzentrieren, sondern auch die reizvolle Umgebung der Stadt kennenlernen möchte, hat mit dem Fahrrad das ideale Reisemittel gefunden: mit dem Rad ist man immer nah dran am Geschehen und sieht Dörfer und Landschaften, die man sonst niemals kennengelernt hätte.

Damit auch die praktischen Grundlagen für Ihre Reise stimmen, finden Sie hier finden Sie hier praktische Hinweise für Ihre Reise.

Radverleih Grüne Liga Thüringen

Rollplatz 9b, 99423 Weimar
Tel.: 03643 492796
Mail: weimar@grueneliga.de

Mo-Fr 9-15 Uhr, Sa 9-12 Uhr
Oder nach Vorabsprache

City-/Mountainbikes: 9 € / Tag

Die Rückgabe der Räder ist individuell vereinbar. Bei größeren Stückzahlen bitte vorbestellen.


Gepäckboxen Weimar

Gepäckboxen

Für den am kurzen Stop-over gibt es in Weimar Gepäckboxen mit E-Anschluss in der Schwanseestraße am Durchgang zur Weimarhalle.

Kosten: xx € / Tag


Radfahrerhotel Kipperquelle

Kippergasse 20, 99425 Weimar
Tel.: 03643 808888
Mail: hotel@kipperquelle-weimar.de

Das erste Thüringer Radfahrerhotel in Weimar, Ortsteil Ehringsdorf direkt am Ilmradweg und an der Thüringer Städtekette, ca. 3,5 km bis zur Altstadt, Radweg durch den Park an der Ilm

9 Zimmer und Ferienwohnung bis 6 Personen, Bio-Frühstück

E-Bike Ladestation, Self-Service Werkstatt

>>> mehr Infos hier


Bed & Bike in Weimar

Hotel Leonardo, Belvederer Allee 25, 99425 Weimar

Hotel Kaiserin Augusta, Carl-August-Allee 17, 99423 Weimar

>>> mehr Infos hier


Fahrradwerkstätten in Weimar

Weimarer Fahrradwerkstätten in einer Übersicht des ADFC

>>> mehr Infos hier


Anreise mit der DB

Anreise mit der Bahn

Die Mitnahme von Fahrrädern ist in den Regionalzügen in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt kostenlos.
Aber Achtung! Auf einigen Linien verkehren noch keine Niederflurbahnen.