Blind

Unterwegs mit Petra Venzke

Petra Venzke ist Gründerin und Inhaberin des thüringischen Reiseanbieters Lokaltermin. Seit 2005 gestaltet die gelernte Architektin und zertifizierte Stadtführerin Stadt- und Museumsrundgänge, Radtouren und Radreisen sowie thematische Reisen zur Kunst, Kultur und Geschichte.

Die gebürtige Westfälin lebt und arbeitet seit 1999 in Weimar. Eine Lehrtätigkeit an der Bauhaus-Universität war zunächst der Grund für erste Aufenthalte in der Kulturstadt. Schon seit der politischen Wende hatten die Städte im Osten Deutschlands zu Erkundungen eingeladen. Die Faszination für die mitteldeutsche Region führte schließlich zum dauerhaften Umzug nach Thüringen.

Von der Architektin zur Reiseplanerin

Die Begeisterung für das neu entdeckte Reiseland wurde schließlich zum Geschäftsmodell und führte zur Gründung von Lokaltermin. Seit 2005 gestaltet und organisiert die routinierte Planerin individuelle Stadtrundgänge, Radtouren und Rundreisen. In der Arbeit als Reiseveranstalterin verbinden sich die Sorgfalt der Planerin mit der Gestaltungsfreude und dem Erfindungsreichtum der Architektin. Eine ausgeprägte Liebe zum Detail prägen große und kleine Touren.

Entdeckungen im Nahen

Die Entdeckerfreude der passionierten Stadtwanderin, Radfahrerin und Reisenden machen aus jeder Tour eine Erkundung der eigenen Art. Ihre Freude an Kunst und Literatur bietet beste Voraussetzungen für eine Kulturlandschaft, die selbst als Heimat bedeutender Dichter und Denker gilt. Vor Ort ist es schließlich ihr Vergnügen am Erzählen, das Rundgänge und Touren zu einem kurzweiligen Erlebnis werden lässt.

Reisen mit einem Partner-Netzwerk

In über 10 Jahren hat die Wahl-Thüringerin sich ein breit sortiertes Partner-Netzwerk aufgebaut, das facettenreiche Erkundungen in der Region garantiert. "Alles in einer Hand - vernetzt mir guten Partnern" lautet die Devise der Unternehmerin. Ihre Faszination für die mitteldeutsche Region ist ungebrochen und wird auf jeder Tour und jeder Reise wieder von neuem spürbar.